Die D M B O Familie wächst

Februar 2017

Sie ist bereits seit unserem gemeinsamen Theaterprojekt 2015 mit an Bord, und heute nicht mehr weg zu denken: Melissa Gutekunst – Studentin der Visuellen Kommunikation an der Hochschule Pforzheim und Werkstudentin par excellence. 

Seit Oktober 2016 unterstützt uns auch Alexa Limpert, die – nunmehr mit frischem Bachelor-Abschluss in der Tasche – von der Werkstudentin auf Junior Art Directorin aufgesattelt hat und mit uns die Reise ins "Gestalterwunderland" antritt.

Herzlich Willkommen ihr beiden – schön, dass ihr da seid! :-)

D M B O sucht dich – Praktikum ab 09/16

Juni 2016

Du studierst Visuelle Kommunikation (o.ä.) und möchtest während des Praxissemesters den Alltag eines kleinen Designstudios kennenlernen? Du bist super fit in den Adobe Programmen und brennst darauf, Logos, Magazinen und Broschüren eine Seele zu geben? Du willst nicht nur zuschauen, sondern Verantwortung übernehmen und ein Projekt auch einmal alleine erarbeiten?
Wir bieten dir ein Praktikum, in dem du nicht nur technisches Know How erfährst sondern sich deine gestalterische Identität herausbildet. Deshalb wird bei uns Spaß, schöpferische Freiheit und Freude an guter Gestaltung groß geschrieben.
Das Praktikum dauert 6 Monate und ist vergütet. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns schnellstmöglich dein Portfolio zu an job@dmbo.de

Praxissemester bei D M B O

Mai 2016

Patrick Letsch studiert Visuelle Kommunikation an der Fakultät für Gestaltung in Pforzheim. Seit Mitte März unterstützt er uns im Rahmen eines Praxissemesters und bringt damit frischen Wind in unser Studio. Seine Leidenschaft gehört der Illustration, weshalb wir ihn nicht zweimal bitten mussten, sich für unsere Webseite zu portraitieren. Während seines Praktikums wird er noch viele weitere Gelegenheiten haben, seine Illustrationsskills zu trainieren. Darüber hinaus erwarten ihn die Entwicklung von Corporate Designs, Broschüren- und Magazingestaltung sowie der gaaaanz "normale" Studio-Alltag ;-) Herzlich Willkommen, Patrick!

COVER des Monats

April 2016

Wir freuen uns! Nachdem wir in den vergangenen Monaten mit agora42-Titeln bereits drei Mal in den Top 10 des Wettbewerbs "Cover des Monats" gelandet sind, haben wir nun fast die Spitze erreicht: der mit Lego-Steinen gestaltete Titel der Ausgabe "Systeme" belegt Platz 2! Eine der Juroren-Meinungen: "Legosteinwüste als Symbol für granulare Systeme – großartige Idee und hervorragende Umsetzung." Weitere Kommentare der Juroren gibt es zu lesen auf der Seite: http://www.coverdesmonats.de. Das Making Of dazu seht ihr hier.

D M B O macht Tape Art!

April 2016

Kennen Sie schon unser Alter Ego? Besser bekannt als DUMBO AND GERALD "bekleben" wir Wände und ganze Räume: Dabei setzen wir Ausstellungen in Szene, überraschen bei Live-Events, halten Workshops ab mit Schülern und Firmen, „pimpen“ Geschäftsräume und Shops und unterhalten auf Messeständen… mit Tape Art eröffnen sich jede Menge interessanter Perspektiven in der räumlichen Kommunikation – sei es für den temporären oder dauerhaften Einsatz.
DUMBO AND GERALD bezeichnen wir als unsere Spielwiese, die uns nicht nur Spaß und Abwechslung bietet sondern letztlich auch immer wieder neue Impulse für unsere gestalterische Arbeit im heimischen Studio liefert. Schauen Sie doch mal vorbei auf unserer Webseite oder bei Facebook!

D M B O macht Theater

Mai 2015

Das Theater Pforzheim spielt ab September 2015 unter einer neuen Intendanz. Dabei wechselt nicht nur das Ensemble, sondern auch der visuelle Auftritt. Zusammen mit den zwei Studierenden der Visuellen Kommunikation aus dem 3. Semester an der Hochschule Pforzheim – Melissa Gutekunst und Andreas Winter – entwickelten wir deren im Rahmen eines semesterinternen Wettbewerbs entstandenen Entwurf weiter. Bezeichnend für die neue Gestaltung sind der Umgang mit Farbe und Typografie, der die Aufbruchstimmung der neuen Intendanz wiedergibt: Das Theater soll offener, vielfältiger werden – sich in Bewegung setzen!
Das neue Spielzeitheft 2015/16 ist bereits gedruckt – hier gibt es ein paar Impressionen zu sehen.

Cover des Monats

April 2015

Das motiviert! Gegen nicht gerade wenig etablierte Konkurrenz (Spiegel, brand eins, Vogue…) trat das von uns gestaltete Magazin für Wirtschaft und Philosophie agora42 beim Wettbewerb "Cover des Monats März" an – und schaffte es als Neueinsteiger auf Anhieb unter die Top 10. Wir freuen uns sehr mit der Redaktion und dem Künstler meta bene, der die Illustration für das Cover zum Thema "Qualität" erstellt hat.

D M B O im Radio

November 2014

Am 19. November lief im Programm des SWR4 eine kurze Reportage über Isabelle Possehl und unser Studio. Hier kann man sich den Mitschnitt (4 Minuten) anhören.

Isabelle Possehl ist "Vorbild-Unternehmerin"

November 2014

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat die Initiative "FRAUEN unternehmen" ins Leben gerufen. Sogenannte Vorbild-Unternehmerinnen bilden das Netzwerk, das für mehr Sichtbarkeit erfolgreicher Unternehmerinnen in ihren Regionen sorgen und potentielle Gründerinnen für die Selbsständigkeit sensibilisieren soll. Isabelle Possehl wurde bundesweit als eine von 180 Vorbild-Unternehmerinnen ausgewählt und vertritt somit Pforzheim und den Enzkreis. Die Auftaktveranstaltung mit Bundesminister Sigmar Gabriel fand Ende Oktober in Berlin statt. Offizielle Pressemitteilung.

D M B O präsentiert agora42

Januar 2014

Am 30. Januar 2014 findet im Café des Schmuckmuesums Pforzheim das erste Creative After Work Netzwerktreffen des Jahres statt. An diesem Abend dreht sich alles um das Thema "Magazin". Zusammen mit den Gründern der agora42 – dem philosophischen Wirtschaftsmagezin, Frank Augustin und Wolfram Bernhardt, geben wir einen Einblick in den deutschen Magazinmarkt, aber auch die Herausforderungen an Vertrieb und Finanzierung eines Printmagazins, sowie natürlich an die Gestaltung vor und nach dem Relaunch! Wir freuen uns auf viele interessierte Zuhörer und nette Gespräche im Anschluss an unseren Vortrag. Hier geht es zur offiziellen Event-Seite und hier zur Facebook-Veranstaltung.